Auf den Spuren Roms

Paderborn, 05.07.2017. Eine Sitzung der anderen Art:

Mitglieder des Diözesankomitees nach dem Besuch der Ausstellung "Wunder Roms"

Mitglieder des Diözesankomitees folgten einer Einladung der Bank für Kirche und Caritas und erhielten vor Ort Informationen über Hintergründe der Paderborner Kirchenbank sowie den derzeitigen internationalen Finanzmarkt oder Prognosen zur deutschen Wirtschaftsentwicklung.

Das Treffen wurde im Anschluss für eine interne Sitzung genutzt, in der das Thema "Evangelisation" im Mittelpunkt stand.

Höhepunkt des Abends war der Besuch der Ausstellung "Wunder Roms im Blick des Nordens - von der Antike bis zur Gegenwart". Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden mitgenommen in eine äußerst fundierte und interessante Führung mit vielen aussagekräftigen Exponaten sowie der Einladung zum Blick für´s Detail.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Was raten wir den Räten
Eine Stellungnahme des Diözesankomitees im Erzbistum Paderborn
mehr...

Adresse des Diözesankomitees:
mehr...