Aktuelles
CETA, TTIP & Co
Aktuelle Entwicklungen zum Thema Freihandelsabkommen

Referent Norbert Baumgarten

Schwerte: Engagiert diskutierten die Mitglieder des Diözesankomitees bei der 4. Vollversammlung die geplanten Freihandelsabkommen CETA, TTIP und TISA, die Norbert Baumgarten aus Erkrath in seinem Referat erläuterte.

Die Paderborner  Laienvertretung fasste einen Beschluss und fordert darin eine Neuordnung der Freihandelsabkommen und einen gesamt-gesellschaftlicher Diskurs zu deren grundlegenden Werten.

v.l.: Vorstandsmitglieder Ansgar Kaufmann, Annika Manegold, Nadine Mersch, Jürgen Fenneker
 Ein weiterer thematischer Schwerpunkt war die aktuelle Flüchtlingssituation. Die Delegierten tauschten sich über das große Engagement in Gemeinden und Verbänden aus und bekräftigten die bisherigen Positionierungen. Die Laienvertretung warb dafür, als Christinnen und Christen entschieden fremdenfeindlichen Tendenzen entgegenzutreten. Dazu wurde vereinbart, anlässlich des Martinstages den Gedanken des Teilens aufzugreifen und eine neue Positionierungen zu veröffentlichen.

Als Einzelmitglied wurde Walter Kern, MdL, aus Lemgo in das Diözesankomitee nachgewählt.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Was raten wir den Räten
Eine Stellungnahme des Diözesankomitees im Erzbistum Paderborn
mehr...

Adresse des Diözesankomitees:
mehr...